Telefon: 09122/ 873 154

Pellets - der unkomplizierte, CO² neutrale, Brennstoff

Holzpellets bestehen aus naturbelassenem Holz. Die in der holzverarbeitenden Industrie als Nebenprodukt anfallenden Hobel- und Sägespäne werden unbehandelt verdichtet und pelletiert.
Durch die hohe Energiedichte (Heizwert ~4,9 KWh/KG) und die einfache Liefer- und Lagermöglichkeit erweisen sich Pellets als optimaler Brennstoff für vollautomatische Heizanlagen.
Mit einer Holzpellet Heizungsanlage heizen Sie kostengünstig, zuverlässig und umweltfreundlich.

Erdöl und Erdgas werden als Rohstoff für technische Werkstoffe zunehmend wertvoller und teurer. Um ein Haus zu heizen, sind Pellets eine unkomplizierte,
saubere und auch kostengünstige Alternative. Holz-Pellets sind ohne großen Sicherheitsaufwand transportier- und lagerbar.

                                               Nicht aus jedem Stück Holz können Möbel gebaut werden.

Aus dem Restholz, das im Wald, im Sägewerk und in der Naturholzmöbelfabrik übrigbleibt, werden Pellets hergestellt.
Beim Nachwachsen des Holzes wird die gleiche Menge Kohlendioxid aus der Luft aufgenommen, die bei der Verbrennung über den Kamin in die Luft abgegeben wird.
Übrigens: wenn wir Holz ungenutzt im Wald verrotten lassen, entsteht genau so viel Kohlendioxid, als wenn wir dieses Holz zum Heizen nutzen.

Mit einer Holzheizung können wir uns ganz einfach und ohne Klimabelastung in den natürlichen Kohlenstoffkreislauf einklinken.
Holz ist gespeicherte Sonnenenergie und unsere Wälder sind herrliche Sonnenkollektoren.

Da der Heizwert unterschiedlicher Holzarten auf Gewichtsbasis nur geringfügig differiert, gilt als Faustregel folgende Formel:

1 Liter Heizöl = 2 kg Pellets

Typische Werte für Pellets
Heizwert: 4,9 kWh/kg
Schüttgewicht: ~ 650 kg/m3
Durchmesser: 6 - 8 mm
Länge: 5 - 48 mm
Wassergehalt: < 10 %
Aschegehalt:< 0,7 %
Rohstoff
Naturbelassene Hobel- und Sägespäne

K e i n e chemischen Zusatzstoffe sondern nur natürliche Presshilfsmittel (Stärke < 2 %)

Quelle: eta.co.at

So finden Sie uns

ATEC & Wärmeprofi GmbH

Telefon: 09122/ 873 154
Telefax: 09122/ 873 89 35
Email: post(at)atec-hts.de
Website: www.wärmeprofi.de

ATEC & Wärmeprofi GmbH
Reichswaisenhausstraße 13
91126 Schwabach